Sternotherus minor minor - Zwerg-Moschusschildkröte Nachzuchten Warteliste

Art: Sternotherus minor minor – Zwerg-Moschusschildkröte

Vermittlungsgebühr: 120,- €

Herkunft: Peter Praschag (bekannt als Turtle Hero) – https://www.turtle-island.at/

Geschlecht: Unbekannt

Schlupfdatum: Warteliste für 2022

Panzerlänge: n.v.

Kleinbleibende Wasserschildkröte, die einfach in der Haltung ist.

Es handelt sich hierbei um Nachzuchten von Turtle Island (Artenschutzzentrum), die mittlerweile vermittelt werden können. Sie sind futterfest und gehen schon an alle gängigen Futtersorten. Sie sind sehr aktiv und an allem interessiert 🙂 

Moschusschildkröten der Gattung Sternotherus sehen den Klappschildkröte aus der Gattung Kinosternon auf den ersten Blick sehr ähnlich. Im Gegensatz zu den Klappschildkröten, die ihren Bauchpanzer mit Hilfe von zwei Scharnieren verschließen können, haben Moschusschildkröten einen zurückgebildeten Bauchpanzer und keine Scharniere. Sie sind dadurch beweglicher und kompensieren den fehlenden Schutz durch eine höhere Aggressivität. Bei Bedrohung verbreiten sie einen intensiven, unangenehmen Geruch, der namensgebend ist.

Ausführliche Infos zu der Art findet ihr in unseren Haltungstipps für eine Sternotherus minor minor

Was alles in ein Schildkröten-Aquarium gehört, könnt ihr hier nachlesen: StarterSet

Endgröße

Die Kleine Moschusschildkröte kann trotz ihres Namens 14 cm erreichen, ist aber meist kleiner (8 – 13 cm).

Beckenendgröße

Das Becken sollten min. 80 cm lang sein

Temperaturen & Beleuchtung

Diese Art hält eine Winterstarre. Eine verminderte Aktivitätsphase ist ebenfalls möglich.

HID-Lampen sind bei Moschus Arten nicht zwingend erforderlich. Hier ist besonders auf die Ernährung zu achten.

Schutzstatus

Für diese Art besteht kein Schutzstatus

Ihr habt euch eingelesen und habt Interesse an der Art? Dann schreibt uns an!