Willkommen

Auf der Homepage der Wasserschildkröten-Auffangstation in Ibbenbüren.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Schildkröten ein artgerechtes zu Hause zu geben und sie dabei im liebevollen Umgang zu pflegen. Dabei kümmern wir uns zu 50% um "ungewollte" Wasserschildkröten und zu 50% um seltene bzw. geschützte Arten.

Mehr seltenen Arten in der Vermittlung

Nicht für einen Anfänger, trotzdem sehr interessant: Die seltenen Arten in der Vermittlung
malyaemys 3640px

www.die-schildkroeten-app.de

Ein kleiner Einblick in unsere Welt

In der aktuellen Ausgabe der "Schildkröten im Fokus"

wird über unser neustes Projekt mit Turtle Island berichtet "Eros, die Mary-River-Schildkröte". Die Zeitschrift wird vom Kleintierverlag - Thorsten Geier verkauft.

SIF 2019 1 Rückseite

Wir bei WDR

Unser Vereinsname wird gekürzt

Wir werden in 2020 unseren Vereinsnamen in "Wasserschildkröten Ibbenbüren e.V." kürzen.

Welches Geschlecht hat meine Nachzucht?!

Die Antwort auf diese Frage bietet ein neu entwickeltes System (Peter Praschag - Turtle Island): Bei ARK BIODIVERSITY könnt ihr das Geschlecht jetzt schon bestimmen lassen, statt jahrelang zu warten: https://ark-biodiversity.com/genderdetermination/

Live Stream für Paten

Wir haben ein System in die Patenschaften gebracht. Alle aktiven Paten haben per E-Mail individuelle Zugangsdaten erhalten (falls nicht, bitte melden!).

Aktuell können die Paten 24h (inklusive Nachtsicht) den Sommerteich, und sieben Pools beobachten. Im Winter werden die Cams im Innenbereich aufgestellt.
 
Die Paten können ab jetzt (26.5.2020) über VIER Live-Cams den Außenbereich des Vereins beobachten. Zu sehen sind Trachemys, Pseudemys und Graptemys. Und mit etwas Glück können Sie uns bei der Arbeit beobachten. :-D

Artenschutz weltweit

Gemeinsam mit Peter Praschag (Turtle-Island.at) machen wir am Auswilderungsprojekt für Chelodina Mccordi mit. In ein paar Jahren werden die Schildkröten auf Roti Island wieder ausgewildert.

NEU - Artenbeschreibungen, Ernährung, Beleuchtung, StarterSet...

Wir haben ab sofort Haltungstipps bzw. Artenbeschreibungen auf unserer Homepage die wir stets erweitern. Darüberhinaus haben wir ein StarterSet (was braucht ein Schildkrötenaquarium) beschrieben, sowie Beleuchtung und Ernährung hinzugefügt. Wir haben versucht überall direkte Links zu hinterlegen.

Abteilung Spaß

Karikatur

WhatsApp Status Videos

Schaut in unseren YouTube-Kanal rein, dort veröffentlichen unsere Mitglieder die WhatsApp-Status Videos: https://www.youtube.com/playlist?list=PLqGWkQCh3UH2TvSuGmhTPk81mNTFtRBVX

Vermittlung und Besichtigungen

Reine Besichtigungen sind aufgrund von Personalmangel weiterhin nicht möglich. Den schönen Rundgang bekommen aktuell nur Besucher bei Abgabe oder Abnahme einer Schildkröte.

Neues Logo für seltene Arten

adoptieren für den arterhalt hilf mit beim artenschutz2

Überall wo ihr dieses Logo in der Vermittlung wiederfindet, handelt es sich um eine seltene Art die vermehrt werden sollte.

Seit dem 08.09.18 dürfen wir Trachemys Scripta Arten vermitteln

Wir haben am 08.09.2018 die Genehmigung erhalten die Trachemys Scripta Arten (Gelbwange, Rotwange und Cumberland) zu vermitteln.

Wir haben täglich mehrere Anfragen zur Annahme dieser Arten, da wir jetzt tatsächlich helfen können und nicht abweisen müssen.

Die Genehmigung bringt Auflagen mit sich, die wir vorab erfüllen mussten. Nun schaffen wir mit dem "Pool 2019" Projekt neue Becken für diese Art an, um die Kapazität zu erhöhen.

Wir setzten alles unheimlich gerne um, mit einem Lächeln im Gesicht. Doch dafür benötigen wir eure finanzielle Hilfe!

Vielen lieben Dank an unser Amt für die Genehmigung! :)

Neue Pools für mehr Aufnahmekapazität!

Mit der Sondergenehmigung zur Vermittlung von Trachemys Scripta (Gelbwangen-, Rotwangen-, Cumberland-Schmuckschildkröten) kamen so viele Anfragen, dass wir uns etwas überlegen mussten, um den vielen Anfragen gerecht zu werden.

Daher bauen wir seit April 2019 mehrere neue Pools auf (die Überwinterung der Schildkröten findet wie bisher im Kühlschrank statt). Die 4,5x2,5m Pools sind von uns getestet und bieten eine einfachere Alternative zum Teich (wir benötigen im Naturschutzgebiet jeweils Genehmigungen, um einen Teich buddeln zu dürfen). Die Pools müssen mit vernüftiger Technik und entsprechender Strukturierung ausgestattet werden. Daher bitten wir um eure finanzielle Unterstützung! 

Vermittlung ist überarbeitet

Die Vermittlung wurde aktualisiert. Die Tage folgen mehr Schildkröten und mehr Beschreibungen (mehr unter Vermittlung):

Wir auf der Terraristikmesse in Osnabrück

Am 29.09.2019 sind wir von 11 - 15 Uhr auf der Terraristikmesse in Osnabrück

Ihr erkennt uns an dem Roll-Up Banner:

Banner Terraristikmesse Osnabrück 2019

Wir brauchen Eure Unterstützung!

Wir finanzieren uns komplett aus Mitgliederspenden (90%), Patenschaften (2%) und den Vermittlungsgebühren (8%). Leider reicht es nicht aus um neue Projekte zu starten und der Bedarf ist hoch! Wir wollen insbesondere den Part "Vermittlung ungewollter Schildkröten" erweitern und neue "Artenschutz Projekte" ermöglichen.

Schildkröten sind die am meisten vom Aussterben bedrohte Wirbeltiergruppe, die Mehrheit der Arten stehen kurz vor ihrem Aussterben oder sind mittlerweile schon ausgestorben, dem wollen wir so stark wie möglich entgegenwirken.


Dafür benötigen wir eure finanzielle Unterstützung. Wir sind als gemeinnützig anerkannt und stellen für jede Spende einen Spendenbeleg aus, jeder gespendete Betrag kann am Ende des Jahres bei der Lohnsteuerabrechnung angegeben werden und wird Ihnen zurückerstattet.

Kontakt

Ihr könnt uns über
kontakt@wasserschildkroeten-auffangstation.de
oder das Kontaktformular erreichen.

News

Oktober 2020
Die Vermittlung starrender Arten ist bis April 2021 geschlossen.

September 2020
Dank einer Blitzaktion des Spendenflohmarkts aus Facebook konnten wir einen weiteren Pool für Trachemys scripta aufbauen

Juni 2020
„Die Schildkröten App“ konnte uns sowie andere Stationen finanziell unterstützen. Wir haben das Geld in einen neuen „Invasive Arten – Pool“ investiert.

Februar 2020
Unser Artenschutzbereich wächst. Demnächst mit einem „Mauremys nigricans“ Projekt.

August 2019
Ein weiterer Raum wird zum Tropenraum umgebaut.

April 2019
Der erste Pool aus dem Pools 2019 Projekt wurde aufgebaut, wir freuen uns auf die weiteren neun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok