Kinnfleck-Schmuckschildkröte - Trachemys callirostris Nachzuchten

Vermittlungsgebühr: 75,- €

Art: Kinnfleck-Schmuckschildkröte – Trachemys callirostris

Geschlecht: Noch unbekannt

Schlupfdatum: 2019

Panzerlänge: ca. 5-7 cm

WOW! War die erste Reaktion auf dieses ultra bunte Baby. Nicht nur süß und bunt, sondern auch hierzulande selten. Ihre weitentfernten Verwandten, die Buchstabenschmuckschildkröten (Rotwange, Gelbwange, Cumberland) sehen ihr etwas ähnlich. Kommen aber weder am Panzer noch am Kopf und Hals auf die Farbpracht. Sie wird warm gehalten, was die Haltung vereinfacht.

Für diese Schildkröte braucht man Platz! (sie können maximal 35cm erreichen) Für z.B. zwei Kinnflecken-Schmuckschildkröten sollte das Becken mindestens die Maße 150x75x40cm haben (Höhe=Wasserstand).

Gruppenhaltung gelingt sehr gut, trotzdem muss man damit rechnen, dass die Schildkröten sich im erwachsenen Alter anfangen zu stressen und eventuell separiert werden müssen.

Die Temperatur sollte 25 – 30 Grad betragen und sich Schrittweise mit der Beleuchtungsdauer Monat für Monat etwas unterscheiden [Jahresablauf schaffen].

Ein Landteil sollte vorhanden sein und darauf ein Spotstrahler leuchten. Wir haben darüber eine Metalldampflampe hängen.

Mehr über diese Art und deren Haltung findet ihr unter Artenbeschreibung Trachemys callirostris.

Was alles in ein Schildkröten-Aquarium gehört, könnt ihr hier nachlesen: StarterSet

Endgröße

Weibchen können 25 bis 35cm erreichen, die Männchen allgemein kleiner.

Beckenendgröße

Das Becken sollten min. 150 cm lang sein

Temperaturen & Beleuchtung

Diese Art wird ganzjährig warm gehalten.

HID-Lampe ist erforderlich.

Schutzstatus

Für diese Art besteht kein Schutzstatus

Ihr habt euch eingelesen und habt Interesse an der Art? Dann schreibt uns an!